Elisabeth Stiebritz
 


Die Kryosauna


Eine Ganzkörper Behandlung in der Kryosauna ist eine medizinisch anerkannte Kältetherapie die in einer 2-3 minütigen Behandlung bei bis zu -160 Grad zu Gesundheit, Wohlbefinden und Schönheit führt.

Die Kälte unterbricht die Schmerzleitung im Körper und stärkt die Durchblutung des Gewebes. Durch erhöhte Ausschüttung von Hormonen wie Cortison, Opiate, Endorphine und Peptide in den Blutkreislauf kommt es zur allgemeinen Verbesserung von Beschwerden.

Eine Schmerzreduktion kann schon nach der ersten Behandlung erfolgen.






Anwendungsbereiche der Kältetherapie:

  • Schmerzreduktion

  • Leistungssteigerung

  • Hauterkrankungen

  • Behandlung von Depressionen und Steigerung des Wohlbefindens

  • Unterstützung Gewichtsreduktion (Pro Sitzung werden 700 bis 1600 Kcal verbrannt), Hautstraffung


Wie muss ich mir eine Behandlun

 

 Hier geht es zur Terminvereinbarung